Jungbullenbraten


Zutaten

ca. 1,3 kg Jungbullenbraten
1 Gemüsezwiebel
Salz, Pfeffer, Paprika, Sojasauce und
eine Flasche dunkles Bier

Zubereitung

Das  Fleisch in  einem gusseisernen Le Creuset Bräter mit etwas Öl von allen Seiten gut anbraten, anschließend die Gemüsezwiebel halbieren und ungeschählt dazugeben und etwa 100 ml  vom Bier zugeben.

Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen anschließend mit geschlossenen Deckel bei ca. 140 Grad in den vorgeheizten Backofen stellen.

Nach zwei Stunden aus dem Backofen nehmen und den fertigen Braten auf einem Küchenbrett ablegen.

Den Braten auf dem Herd erhitzen und das restliche dunkle Bier dazugeben. Lassen Sie das Ganze um die Hälfte einkochen, etwas von  der Sojasauce dazugeben und nach eigenem Geschmack nachwürzen.

Mit Klöße und Rotkohl den in Scheiben geschnittenen Jungbullenbraten servieren.

 

Kontakt und Öffnungszeiten

Otto Brückner oHG
Otto Brückner oHG
Bernauer Straße 23
16515 Oranienburg

Tel.: 03301 3048
E-Mail: otto.brueckner[at]t-online.de

Öffnungszeiten
Mo. – Fr. 9:00 – 13:00 Uhr
Mo. – Fr. 14:00 – 18:00 Uhr
Sa. 9:30 – 12:30 Uhr

Copyright 1840 - 2016 Otto Brückner oHG